Lehr- und Besichtigungsfahrt nach Heilbronn

Rechts Helga Mühleck in der Cleebronner Landfrauen/Landmänner Gruppe
Heilbronn: Botanischer Obstgarten | 39 Landfrauen/Landmänner besuchten den Botanischen Obstgarten Heilbronn. Helga Mühleck führte die Gruppe durch die Schaugärten. Der Maurische Garten ist die Keimzelle und Herzstück des Obstgartens, aber auch der Buchenhain, ein Bauerngarten, ein Kräuter- und ein Schulgarten warten darauf entdeckt zu werden. Dank der vielfältigen Blumenbeete und Wiesenflächen ist der  gesamte Obstgarten zudem ein großer Vogel- und Insektengarten. Mit dem Roten Gartenhaus, erbaut um 1900, und dem Pavillon im maurischen Stil von 1877, beginnt 1998 der Aufbau einer einzigartigen Sammlung von historischen Gartenhäusern und Lauben. Nach einem Einkehrschwung in das Neckasulmer Brauhaus, konnte dann am Abend die Gruppe die Heilbronner Stimme besichtigen. Kirsten Mezger führte Landfrauen/Landmänner durch das Druckereigebäude in der Austraße. Alle Fragen die aus der Gruppe kamen, wurden ausführlich beantwortet. Die erste Heilbronner Stimme nach dem 2. Weltkrieg erschien am 28. März 1946 und die Landfrauengruppe durfte eine frisch gedruckte Heilbronner Stimme mitnehmen. VIELEN DANK. CD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.