Wahlen und Ehrungen beim Philharmonischen Chor Heilbronn

Bei der Mitgliederversammlung des Philharmonischen Chores wurden langjährige Sängerinnen und Sänger geehrt.
Die silberne Ehrennadel des Chorverbandes Heilbronn erhielten Christian Holl (nachgeholt aus 2020), Marion Burkhardt, Dirk Lübbermann und Karin Vöhringer-Vitt für 25 Jahre aktive Chormitgliedschaft. Eine vereinsinterne Anerkennung für ihre aktive und die sich anschließende fördernde Mitgliedschaft erhielten Ulrich Enzel für 40, Gisela Köhler für 50 und Eva Nietzer für 60 Jahre Verbundenheit mit dem Chor.
Die Entlastung des Vorstandes erfolgte einstimmig.
Turnusgemäß stand die Wahl des Ausschusses an. Mittels Sammelabstimmung wurden die bisherigen Mitglieder Marion Burkhardt, Reinhard Buyer, Norbert Giegling, Armin Hirt, Wolfgang Kärcher, Waltraud Langer, Katja Liebenow und Fritz Seel bei einer Stimmenthaltung wiedergewählt.
Auch die Kassen- und Vermögensprüfer Ursula Hüttler und Christian Czink erhielten erneut das uneingeschränkte Vertrauen der Versammlung, aufgrund einer Sammelabstimmung mit den Enthaltungen der beiden Gewählten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.