Weihnachtsgrüße per Video – Sunrise Weihnachtsfeier wieder digital

Die Sänger und Sängerinnen von Sunrise präsentieren stolz ihre Schrottwichtelgeschenke.
Ursprünglich plante das Sunrise-Vorstandsteam eine Weihnachtsfeier im Freien. Am liebsten im Schlossinnenhof bei Grillwurst, Glühwein oder Punsch. Doch aufgrund der steigenden Corona-Zahlen und der fallenden Außentemperaturen entschied man sich schweren Herzens für eine Online-Party. Die Generalprobe dafür hat im letzten Jahr gut funktioniert und auch das traditionelle Schrottwichteln konnte stattfinden. Aus dem heimischen Wohnzimmer, der Küche, dem Hobbyraum und sogar aus dem Notdienst in der Apotheke loggten sich die Mitglieder bei Skype ein und verbrachten zusammen getrennt einen schönen Abend. Als besonderes Schmankerl erhielt jedes Sunrise-Mitglied zusätzlich ein kleines Schlemmerpräsent, das bei der gemeinsamen Verkostung die virtuelle Feier versüßte.

Es werden wieder andere Zeiten kommen und solange gilt für die Sunrise-Mitglieder, das Beste aus dem zu machen, was zu machen ist. Dank der ständigen Unterstützung und Hilfsbereitschaft von Dr. Mark Glasauer, Susanne Georg und Marta Durmaz konnten wir den Präsenzteil unserer Hybrid-Proben coronakonform durchführen. Dafür an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön vom gesamten Sunrise Chor.
Mit einem kleinen Grußvideo auf unserer Facebookseite, erstellt von Bass-Sänger David Scholtes, wünscht der Chor Sunrise all seinen Fans ein besinnliches Weihnachtsfest, schöne Feiertage und das Allerbeste für das Jahr 2022 – mit dem Ausblick auf Live-Auftritte.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.