Kräuterwanderung

Ingrid Sommer-Gurr (links) erklärt das Klettenlabkraut.
Heilbronn: Wanderparkplatz Jägerhaus | Ingrid Sommer-Gurr führte für den NABU eine Kräuterwanderung am Heilbronner Jägerhaus durch. Das Gebiet um den Steinbruch bietet besondere Pflanzengesellschaften. So erfuhren die Teilnehmer, dass Brennnessel zweigeschlechtliche Pflanzen sind. Einige Pflanzen eignen sich zum Herstellen von Tees. Das Klettenlabkraut vermehrt sich, indem es seine Samen von Tieren transportieren lässt. vk
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.