Man muss sich nur zu helfen wissen ...

Eichhörnchen im Hauptfriedhof HN
Ein verblüffendes Verhalten konnte ich heute bei diesem Eichhörnchen beobachten:
es lag wie im Bild zu sehen auf dem Rücken, hielt sich an dem Jungtrieb fest und zappelte so hin und her. Zuerst bin ich erschrocken, weil ich dachte, es hängt fest und ist verletzt.

Dann ließ es den Trieb los, sprang auf den Absatz, packte den Trieb wieder und ließ sich über die Kante nach unten rollen zum Rumzappeln. Dies wiederholte sich mehrere Male.

Der Sinn des Ganzen? Ich tippe auf Reinigung oder Ungezieferbeseitigung.

Sie verblüffen einen doch immer wieder, die süßen Kleinen :-)
6
Diesen Autoren gefällt das:
4 Kommentare
1.535
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 31.03.2019 | 20:07  
1.435
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 31.03.2019 | 22:45  
1.177
Katja Bernecker aus Heilbronn | 01.04.2019 | 08:50  
1.966
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 01.04.2019 | 13:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.