Völlig unbeeindruckt vom Wetter ...

Echinocereus
... zeigen meine winterharten Kakteen die ersten Knospen, der in Bild 1/2 gleich acht Stück :-)

Ich dachte erst, das sei früh, aber ein Blick in mein Archiv belehrte mich eines Besseren:
in den Vorjahren war es der 12.4.2018 und der 31.3.2019, als ich die ersten Knospen fotografierte.

Die Kakteen in den Bildern 8 - 10  heißen im amerikanischen Volksmund "jumping cactus" und das zu recht: die Sproßglieder brechen unheimlich leicht ab und wenn man nah an ihnen vorbei geht, hängen sie an der Hose, obwohl man schwören könnte, das man sie nicht berührt hat.

Es wird also einiges an wunderschönen Blüten geben - stay tuned!
4
3
1
2
3
1
3
2
1
4 2
3
16
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
1.811
Uschi Pohl aus Heilbronn | 08.04.2021 | 06:50  
3.990
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 08.04.2021 | 08:33  
11.729
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 08.04.2021 | 08:42  
325
Dieter Bauer aus Weinsberg | 08.04.2021 | 21:34  
11.729
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 08.04.2021 | 21:48  
2.200
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 08.04.2021 | 22:09  
11.729
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 08.04.2021 | 22:23  
325
Dieter Bauer aus Weinsberg | 08.04.2021 | 22:23  
11.729
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 08.04.2021 | 22:31  
2.200
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 08.04.2021 | 22:39  
325
Dieter Bauer aus Weinsberg | 08.04.2021 | 23:08  
11.729
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 08.04.2021 | 23:14  
325
Dieter Bauer aus Weinsberg | 08.04.2021 | 23:27  
11.729
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 08.04.2021 | 23:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.