Nico Weinmann MdL besucht Heilbronner Advent-Schule

Nico Weinmann steht den Advent-Schülern Rede und Antwort
Anlässlich des Tags der Freien Schulen besuchte der Heilbronner Landtagsabgeordnete Nico Weinmann (FDP) die Advent-Schule. „Die familiäre Atmosphäre durch den erfreulichen Betreuungsschlüssel an der Advent-Schule ist Besonderes“, findet der Abgeordnete. Die Advent-Schule ist eine kleine christliche, private, staatlich anerkannte Grundschule mit den Klassen 1 bis 4. Sie versteht sich als ganzheitliche Schule, die Wert legt auf gute Bildung, Werteerziehung, praktische Arbeit, gesunde Lebensweise und die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder unter dem Leitbild „Bildung für heute. Wissen für morgen. Charakter für die Ewigkeit“. Aktuell besuchen 20 Kinder die Schule.

Nach einem Gespräch mit dem Kollegium der Schule und der gemeinsamen Morgenandacht durften die Kinder dem Abgeordneten zahlreiche Fragen stellen. „Der lebendige Dialog mit den Schülerinnen und Schülern hat mir sehr viel Freude bereitet“, bekundet Weinmann.
Auch die Kinder der Advent-Schule hatten große Freude daran, dem Abgeordneten viele Fragen stellen zu dürfen. „Für uns als Advent-Schule war dieser Besuch eine ganz neue und auch sehr positive Erfahrung, die wir in guter Erinnerung behalten werden“., so die Leiterin Caroline Montoya.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.