Politische Bildungsreise nach Berlin

Im Reichstagsgebäude
Auf Einladung des Bundespresseamtes besuchten 50 politikinteressierte Bürgerinnen und Bürger des Wahlkreises Heilbronn die Bundeshauptstadt. Der Besuch kam auf Anregung des Heilbronner Bundestagsabgeordneten der FDP Michael Link zustande. Die Besucher konnten sich in den Ministerien und politischen Einrichtungen ausführlich über die Arbeit der Politiker informieren.

Ein Sprecher der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund erklärte auf wie vielfältige Weise unser BW in Berlin repräsentiert wird.
Natürlich durfte ein Besuch des Reichstages im Programm nicht fehlen. Die MdBs Michael Link, Benjamin Strasser und unsere Generalsekretärin Judith Skudelny (MdB) informierten vor Ort über die Arbeit der Abgeordneten und die aktuelle politische Situation.

Außen- und Europapolitik und die Aufgaben des diplomatischen Diensts wurden uns geschildert im Auswärtigen Amt.

Wir begegneten mehr als 100 Jahre Geschichte im Gebäude des Preußischen Landtags, heute Sitz des Abgeordnetenhauses von Berlin.

Am letzten Tag wurde das Programm abgerundet durch einen Besuch in Potsdam.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.