Schwätzen statt hetzen - Susanne Bay lädt ein

Schwätzen mit Susanne Bay - wer die Abgeordnete treffen will, hat an fünf Tagen Gelegenheit dazu. Hier sind alle Termine.
Als Landtagsabgeordnete ist Susanne Bay tagtäglich in Gesprächen und Diskussionen. Warum also noch „schwätzen“, wenn für andere die Ferien beginnen? Die Heilbronner Grünen-Politikerin, im Stuttgarter Landtag unter anderem Sprecherin für das Thema Bauen und Wohnen, redet gerne mit den Menschen, allerdings oft bei Veranstaltungen oder unter Zeitdruck. An fünf Tagen Ende Juli/Anfang August lädt sie zum zwanglosen Gespräch ein. Auf öffentlichen Plätzen und unter dem Motto „Schwätzen statt hetzen“ will sie hören, was die Bürger*innen vor Ort ihr als Politikerin zu sagen haben, was sie bewegt, bedrückt, ärgert oder freut. „Ich sehe, dass sich viele Menschen im vermeintlich anonymen Schutzraum der sozialen Medien Luft machen. Manche Beiträge beunruhigen mich. Ich nehme aber wohl wahr, dass viele unzufrieden sind. Mich interessiert, was die Bürger*innen aufregt und ich will mit ihnen reden – nicht über sie. Wer etwas auf dem Herzen hat oder Anregungen mitbringt, ist an meinen Tisch eingeladen: Ich freue mich über jedes Gespräch“, sagt Bay.
Den Titel ihrer Sommertour „Schwätzen statt hetzen“ versteht die Heilbronnerin durchaus in doppeltem Wortsinn. Sie lädt ein zum Gespräch auf Augenhöhe, bei Kaffee und Kuchen an verschiedenen Plätzen in der Stadt und im Wahlkreis - aber auch zu Momenten der Ruhe mitten im oft gehetzten Alltag.
Wer die Gelegenheit nutzen möchte, trifft Susanne Bay am Montag, 30. Juli, von 14 bis 16 Uhr in der Heilbronner Innenstadt an der Ecke Moltkestraße/Allee.
Weitere Termine gibt es am Dienstag, 31. Juli, von 10 bis 12 Uhr am Dachreiterbrunnen in Horkheim und von 14 bis 16 Uhr auf dem Jörg-Ratgeb-Platz in Sontheim. Am Mittwoch, 1. August, kommt Susanne Bay von 10 bis 12 Uhr nach Kirchhausen auf den Schlossplatz und von 14 bis 16 Uhr nach Biberach auf den Kelterplatz. Am Montag, 6. August, trifft man sie von 10 bis 12 Uhr auf dem Klingenberger Backhausplatz und von 14 bis 16 Uhr vor dem Recyclinghof in Frankenbach. Am Dienstag, 7. August, macht die „Schwätzen-Tour“ von 10 bis 12 Uhr Station auf dem Rathausplatz in Flein und von 14 bis 16 Uhr auf dem Rathausplatz in Talheim.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.