27. Internationale DMMasters Freiwasser

Siegerehrung 2,5 km
Sie wurden in Gummersbach in der Aggertalsperre ausgetragen. Die Sonne strahlte, und auch die rund 200 Masters AK 20 - AK 80. Die Wassertemperatur hatte sich auf 20,5°C gesteigert. Wir waren froh darüber, dass wir nicht im Neoprenanzug sondern im normalen Wettkampfanzug schwimmen konnten. Vor allem endlich wieder zu schwimmen. Am Samstag begannen die Wettbewerbe über 2,5 km und Sonntag wurden die 5 km geschwommen. Für die Meisten war dieses Jahr nicht viel mit Training gewesen. Es gab ja auch Pflichtzeiten. Trotzdem wagte man sich an diese Strecken. Die älteste Heilbronner Masterschwimmerin Ellen Gosenheimer vom SVH98 war auch die älteste Teilnehmerin. Sie gewann in der AK 75 die 2,5 km und somit Deutsche Meisterin der Masters. Von der Neckarsulmer Sport-Union war Peter Fischer AK 55 dabei. Er belegte den 5. Platz. Beide waren schon oft auf diesen Strecken unterwegs, und alte Hasen wie man so schön sagt. Seine Vereinskollegin Bettina Merkle AK 30 siegte über 5 km in AK 30.
SGE
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.