Abschlußfest der Turnabteilung

Im Rahmen des Abschlussfestes der Turnabteilung der TG Böckingen wurden unter anderem die einzelnen Turner(innen) vorgestellt.
Heilbronn: Sportpark 18-90 - Böckingen | Mal Regen, mal Sonne. Das Wetter ähnelte den Leistungen der jungen Nachwuchsturner der Turngemeinde Böckingen 1890 e. V. in der vergangenen Saison. Doch wie beim Wetter, behielt auch hier die Sonne und somit die positiven Ergebnisse die Oberhand. Annett Wiedemann, die Leiterin der Turn-Talent-Schule Heilbronn/TG Böckingen nutzte die Zusammenkunft, um die Brücke zwischen Funktionären und Sportlern zu schlagen. So stellte sie zunächst die Anwesenden der Führungsriege vor. Herbert Tabler, erster Vorsitzender, Tim Lamsfuß, Geschäftsführer, Annette Bucher, Kopf, Herz und gute Seele der Geschäftsstelle, sowie Markus Rieger als Pressereferenten. Anschließend erläuterte Wiedemann die einzelnen Turngruppen, Altersklassen und Leistungsstufen. Begrüssen durfte sie auch die beiden in Berlin lebenden Milan Hosseini und Daniel Wörz. Hiernach durften sich alle an dem gesundheitsbewussten, reichhaltigen, Buffet im Sportpark 18-90 bedienen. Die Tafel wurde von den Eltern, Bekannten und Verwandten vielfältig bestückt. Danach folgte ein ungewöhnliches Fußballspiel zwischen den Turnteams. Denn als Zusatztreffer zählte zusätzlich auch die Wertung eines Handstandwettbewerbs. Der gemeinsame Abbau des Zeltes, der Bänke und Tische, sowie das Zusammenräumen, war in einem starken Team selbstverständlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.