Karateprüfung noch in diesem Herbst

Anfänger haben den weißen Gürtel
Heilbronn: Motivity - Zentrum für Tanz, Bewegung, Sport & Motorik - Böckingen | Kurz vor Jahresende findet die erste Gürtelprüfung in diesem Jahr statt.

Mit Beginn des neuen Schuljahres findet das Karatetraining wieder zu den gewohnten Zeiten und in den gewohnten Hallen statt: Montags vorübergehend im Justinus-Kerner-Gymnasium (wegen den Umbauarbeiten in der Mönchseehalle), mittwochs im Theodor-Heuss-Gymnasium sowie freitags vorübergehend im Motivity, bis die Mönchseehalle wieder zur Verfügung steht.

Von den jährlich zwei vorgesehenen Gürtelprüfungen findet Mitte November (genauer Termin steht noch nicht fest) die erste Prüfung in diesem Jahr statt. Hier haben die kleinen und großen Karateka (Teilnehmer) die Möglichkeit, unter der strengen Aufsicht eines Prüfers, den nächsten Kyu (Schülergrad) zu erlangen.

Als Anfänger beginnt man mit dem weißen Gürtel (10. Kyu), gefolgt von weiß-gelb, gelb, orange, grün, blau (5. und 4. Kyu), braun (3. bis 1. Kyu) und zum Schluss dem schwarzen Gürtel. Jede Farbe kennzeichnet den Fertigkeitsstand des Karateka. Beim schwarzen Gürtel gibt es zehn Dan, beginnend mit eins bis zehn.

Bei der Prüfung werden, je nach Kyu bzw. Dan, verschiedene Kihon (Karategrundtechniken im Stand), Kihon-Ido (Grundtechniken in der Bewegung), Katas (Kombination einer festen Reihe von Techniken und Bewegungen) sowie Kumite (Zweikampf ohne vorherige Absprache der Techniken) geprüft. Nach bestandener Prüfung bekommen die Prüflinge eine Urkunde sowie einen Eintrag im Karate-Ausweis des Deutschen Karate Verbands über den Grad der Kyu- sowie Dan-Prüfung. Die Kyu-Prüflinge haben sich ab sofort das Recht verdient, den Gürtel in der entsprechenden Farbe zu tragen.

Kinder, die Karate gerne ausprobieren möchten, können mittwochs um 18.00 Uhr gerne beim Probetraining mitmachen, Erwachsene nach Rücksprache und Voranmeldung.

Änderungen bzw. weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.karate-sv-heilbronn.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.