Superfootball Wochenende der Heilbronn Miners

Scoreboard
Nach den Erfolgen der U19 und der Herrenmannschaft der Heilbronn Miners am Samstag konnte auch das U15 Flag Football Team beim Gameday in Bad Mergentheim mit nur 9 Spielern nachlegen.
Im 1. Spiel gegen die Ostalb Highlanders konnte das Team der Miners mit 19:0 überzeugen. Bei strahlendem Sonnenschein nahmen die Miners gleich das Spiel in die Hand und konnten durch 2 Touchdowns von Matthias Bauer und einem verwandelten Point after Touchdown durch Patrick Schöttle mit 13:0 in die Halbzeit gehen. Durch eine kompakte Mannschaftsleitung von Offense und Defense konnte dann der Quarterback Matthias Bauer durch einen Laufspielzug zum Endstand von 19:0 nachlegen. Das 2. Spiel gegen die Gastgeber Bad Mergentheim Wolfpack war von der Defense geprägt, so kam es auch zu dem Halbzeitspielstand von 0:0. In der 2. Halbzeit, konnte nach einem Pass von Quarterback Matthias Bauer auf Receiver Aaron Striegel, der 6:0 Endstand für die Miners, hergestellt werden.
Der nächste Spieltag findet am 22.4.2018 bei den Miners in Heilbronn auf der Viehweide statt. Kickoff 12 Uhr.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.