Jahresabschlusswanderung

Die Eberstaler am Klepsauer "Wasserfall"
Alljährlich nach Weihnachten begeben sich die Eberstaler Jedermannsportler auf
Wanderschaft. Das Jagsttall wurde ausgesucht , und so startete man bei  trockenem
Wetter in Altkrautheim die Tour. Über die Brunnensteige zog sich der Weg auf die
Hochebene zum Buchholz. Zunächst fand die Wanderung auf geteerten Wegen statt ,
was sich dann oberhalb von Dörzbach in einen Waldpfad änderte , der dann etwas
mehr Aufmerksamkeit erforderte. Unbeschadet erreichte man Dörzbach und gönnte 
sich eine Pause bei Mittagessen und Getränken. Anschließend wurde die Wanderung
im Jagsttal , über Klepsau nach Krautheim , fortgesetzt. Nach 16 km Fußmarsch gönnten
sich die Jedermannsportler  noch einen Abschluss bei Bernhard in Eberstal.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.