Vereinsausflug des SC Buchenbach 1956 e.V.

Blick ins Moseltal bei Ürzig
Mulfingen: Mehrzweckhalle - Buchenbach | Das Wochenende am 9.+ 10. Juni 2018 nutzte der SC Buchenbach um einen Vereinsausflug durchzuführen. 

Früh am Samstagmorgen starteten 34 Vereinsmitglieder bei bestem Wetter mit Busfahrer Willi zur Fahrt ins Hunsrück. Nach einem herzhaften Frühstück mit Mulfinger Würstchen, selbstgebackenem Kuchen und Hefezopf kam die Gruppe gut gestärkt in Idar-Oberstein an. Dort angekommen wurde eine Edelsteinschleiferei besichtigt. Es wurde erklärt wie früher und heute Edelsteine geschliffen werden. Anschließend fuhr die Gruppe nach Herrstein in die „Zehntscheune“ zum Kaffee. Bei einem Spaziergang durch die Stadt waren noch die Schäden eines Hochwassers zu sehen. Danach wurde das Hotel in Lautzenhausen bezogen. Der Samstag klang auf einem Grillfest bei Bauer Beelitz in Gösenroth fröhlich aus.

Am Sonntagmorgen ging es nach Bernkastel-Kues. Nach einer kleinen Stadtbesichtigung fuhren sie mit einem Schiff auf der Mosel nach Ürzig. Dort angekommen wartete der Weinbauer Oster mit einem Begrüßungstrunk auf die Gruppe. Nach einer Weinbergbesichtigung, mit tollem Blick ins Moseltal, ging es zu einer Weinverkostung mit Vesper. Zum Abschluss des Ausfluges wurde im „Brauhaus“ in Neckarsulm noch ein Abendmahl eingenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.