FWV Neckarsulm fragt nach - Besuch bei der Feuerwehr

FWV Mitglieder bei der Feuerwehr
Von der Schlagkraft der Neckarsulmer Feuerwehr konnten sich FWV Mitglieder und Freunde bei einem Besuch überzeugen. Die Feuerwehr hat 185 aktive Mitglieder, 42 Jugendliche und 59 passive Mitglieder wie Feuerwehrkommandant Wolfgang Rauh positiv berichten konnte. Nachwuchssorgen kennt man noch nicht, so kommen ca. 2/3 der Feuerwehrleute aus der eigenen Jugend.

Herr Rauh klärte die interessierten Gäste über den vorbeugenden Brandschutz und das richtige Verhalten im Brandfall auf.  Im Anschluss hatten die Teilnehmer die Gelegenheit die zentrale Leitstelle und die vielfältigen Einsatzfahrzeuge zu besichtigen. Währenddessen kam es zu einem Einsatzalarm und die Besucher konnten sich mit eigenen Augen davon überzeugen, wie schnell die freiwilligen Feuerwehrleute in der Feuerwehrzentrale eintrafen und mit Blaulicht zum Einsatzort unterwegs waren. Eine sehr beeindruckende Vorstellung.
Zum Abschluss zeigten uns Herr Rauh und seine anwesenden Kollegen, was passieren kann, wenn ein falsches Löschmittel verwendet wird. Dazu wurde ein Fettbrand erzeugt, der dann mit Wasser gelöscht wurde. Die Stichflamme und die Hitzeentwicklung waren gewaltig. Dies ist nicht zur Nachahmung in der eigenen Küche empfohlen.
Unser Dank gilt Herrn Rauh und seinem Team für die sehr informative Veranstaltung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.