Glühweinfest und Ehrungen in der Schützengilde Neckarsulm

von li: Karlheinz Schenk, Erwin Koydl, Steffen Will, Simone Breuninger, Florian Schweizer, Friedemann Kibler, Klaus Koch, vorne: Sascha Uhrig und Carina Voß
Am 6. November 2021 lud die Vorstandschaft der Schützengilde Neckarsulm ihre Mitglieder, unter Beachtung der 3G-Regel, zum traditionellen Glühweinfest auf der Bogenwiese ein. Bei kühlen Temperaturen wurde der Grill angeheizt. Mit Bratwurst/Roter Wurst im Brötchen und heißem Glühwein und Kinderpunsch ließ es sich ein paar Stunden im Freien aushalten. Neue Mitglieder stellten sich vor, Kugel- und Bogenschützen haben in geselliger Runde den Nachmittag verbracht. Höhepunkt des Zusammentreffens war die Ehrung einiger Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft oder langjährige, verdienstvolle und ehrenamtliche Tätigkeiten im Verein. Kreisoberschützenmeister, Klaus Koch, vergab verschiedene Ehrennadeln und -abzeichen. Geehrt wurden folgende Mitglieder: Heiner Barreau, Friedemann Kibler, Carina Voß (Verdienstehrenzeichen in Silber-Bezirk Unterland), Simone Breuninger, Erwin Koydl, Florian Schweizer (Verdienstehrenzeichen in Gold-Bezirk Unterland), Sascha Uhrig (Verdienstehrenzeichen in Silber-Württembergischer Schützenverband), Karlheinz Schenk (Verdienstmedaille in Bronze-Württembergischer Schützenverband) und Oberschützenmeister, Steffen Will (Kreisehrenzeichen mit kleinem Goldrand-Schützenkreis Heilbronn). 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.