Führungswechsel in der Jugendfeuerwehr

Die neu gewählte Führungsmannschaft der Jugendfeuerwehr Neuenstadt mit dem Jugendausschuss und Kommandant Hartmut Schaffroth.
Neuenstadt: Feuerwehrmagazin |

Auf der Versammlung der Jugendfeuerwehr Neuenstadt a.K. wurde mit ein neues Führungsduo gewählt. In diesem Jahr nahm erstmals die neu gegründete Kindergruppe an der Versammlung teil.

Simon Kumm berichtete von einer nun 30 Mitglieder (davon zwei Mädchen) umfassenden Jugendfeuerwehr im Jahr 2019. Die Jugendabteilung der Feuerwehr nahm erfolgreich an den Maispielen in Rohrbach und am Schlauchbootrennen in Gundelsheim teil. An der Abnahme der Jugendflamme nahm Neuenstadt mit zwei Gruppen mit Erfolg teil. Mit Hardthausen und Langenbrettach gab es eine gemeinsame Übung. Witterungsbedingt wurde das Zeltlager im letzten Jahr durch eine Übernachtungsaktion im Feuerwehrhaus Stein ersetzt. Mit der Übergabe des Mannschaftstransportwagens an die Jugendabteilung verfügt diese nun gemeinsam mit der Abteilung Cleversulzbach über ein eigenes Fahrzeug.
Luca Heiß aus Cleversulzbach wurde zum neuen Jugendfeuerwehrwart gewählt. Als neue Stellv. Jugendwartin fungiert nun Julia Schaffroth. Jugendsprecher ist Quentin Weiß. Als Beisitzer wurden Tizian Haas, Kristian Schneider und Jakob Gerwert gewählt.
In seinem Grußwort dankte Feuerwehrkommandant Hartmut Schaffroth dem scheidenden Jugendwart Simon Kumm für seine Arbeit in den letzten Jahren. Der Anstieg auf nun wieder 30 Mitglieder ist erfreulich. 
3
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.