Beförderungen und Wahlen bei der Freiw. Feuerwehr Oedheim

Kommandant Sven Kübler (li.), Kreisbrandmeister Uwe Vogel, der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Heilbronn, Reinhold Gall und Oedheims Stv. Bürgermeister Josef Denzer (v. re.) gratulieren bei der Hauptversammlung der Freiw. Feuerwehr Oedheim den Feuerwehrkameraden zur Beförderung und zum Sportabzeichen.
Oedheim: Feuerwehrhaus | Oedheims Stv. Bürgermeister Josef Denzer konnte zusammen mit Kommandant Sven Kübler bei der Hauptversammlung der Freiw. Feuerwehr Oedheim Luka Maksimovic und Patrick Piedziak zum Feuerwehrmann befördern. Zum Hauptfeuerwehrmann konnten Stephen Funk und Patrick Fiedler ebenso befördert werden wie Marcel Ester, Thomas Feeser und Yannick Pilz nach bestandenem Gruppenführerlehrgang zum Löschmeister und Michael Dittrich zum Hauptlöschmeister. Vier Kameraden erhielten das deutsche Sportabzeichen, Nils Thiele, Stephan Mosthaf, Christian Denzer und Matthias Kirner.

Aufgrund der Wahl im Ausschuss bestellte Kdt. Kübler Jonas Hofmann zum neuen Zugführer des 3. Zuges und Yannick Pilz zum neuen Stellvertreter des Zugführers des 1. Zuges.
Den Zugführer und früheren Degmarner Abteilungskommandanten Uli Mann sowie dessen früheren Stellvertreter in Degmarn und Stv. Zugführer Marco Mann verabschiedete er mit einem herzlichen Danke schön für das langjährige Engagement für die Oedheimer Feuerwehr.

Die anstehende Wahl war schnell erledigt. Schriftführer und Pressewart Heinz Schmierer wurde nach bereits 37 Jahren im Amt für weitere fünf Jahre gewählt.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.