Stammesversammlung DPSG Öhringen

Alter und neuer Vorstand der DPSG Stamm Abenteuer Öhringen mit Mitarbeitern
Bei den Georgspfadfindern vom Stamm Abenteuer Öhringen stand wieder die alljährliche Stammesversammlung an. Neben den trockenen Themen, wie Jahresplanung und Kassenbericht, standen auch unterhaltsamere Themen, wie Rückblick auf vergangene Aktionen (u. a. Stammeswochenende, Diözesanlager) und Berichte aus den einzelnen Stufen, an. Nach der Entlastung des Vorstands ging es an Neuwahlen, da Florian Magiera aus privaten Gründen sein Vorstandsamt niederlegt. Neu ins „Dreigestirn“ der Pfadfinder wurde hier Leon Kosik gewählt, der nun die verbliebenen Vorstände Christian Köchling und Maximilian Magiera unterstützt. Auch einzelne Verwaltungsämter wurden neu vergeben, andere wurden in ihren Ämtern bestätigt. Der Stamm Abenteuer Öhringen hat aktuell 83 Mitglieder. Die Kinder und Jugendlichen treffen sich, je nach Alter, in vier Trupps (Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rover) einmal wöchentlich. Im Jahresverlauf gibt es auch gemeinsame Aktivitäten wie Zeltlager, Stammeswochenende oder auch Bezirksaktionen mit anderen Stämmen der DPSG.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.