Schachspieler gehen in Winterpause

Fünfter Sieg im fünften Wettkampf in der Bezirksliga für Schwäbisch Hall l. Schwäbisch Hall hat gegen Öhringen II 5 ½ : 2 ½ gewonnen und ist unangefochten Tabellenführer in der Bezirksliga. Willsbach 1 hat gegen Lauffen 2 4 : 4 gespielt und ist auf dem zweiten Tabellenplatz.

In der Kreisklasse Böckingen 2 mit 4 ½ : 3 ½ gegen Neckarsulm 2 gewonnen und sind auf dem ersten Tabellenplatz, Widdern 1 hat gegen Künzelsau 1 unentschieden 4 : 4 gespielt und sind nach dem vierten Spieltag auf Platz zwei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.