Jahresprogramm des Albvereins

Im Wanderjahr 2019 des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, sind wieder viele interessante, erlebnis- und abwechslungsreiche Wanderungen geplant. Das Wanderziel im Februar ist das Kochertal bei Enslingen. Im März ist das Herrenhölzle bei Unterheimbach das Ziel und im April eine Wanderung rund um Gnadental. Die 1. Maiwanderung ist um Untersteinbach. Das Landesfest des Albvereins ist im Mai in Schwäbisch Gmünd. Im Juni ist eine Wanderung im Neckartal geplant und eine 2-tägige Radtour bei Dinkelsbühl. Im Juli ist der Albvereins-Kulturnachmittag in Gailenkirchen. Die jährlich stattfindende Abendwanderung für Daheimgebliebene ist im August. Ebenso im August die Stimme-Lesersommer-Wanderung. Eine Wanderung bei Forchtenberg ist im September. Im Oktober wird im Mainhardter Wald gewandert. Eine Wanderung um den Einkorn ist im November geplant und die Jahresabschlusswanderung ist am 29. Dezember bei Künzelsau. Der DIA-Abend findet am 30. März in der Festhalle Untersteinbach statt. Die Senioren der Ortsgruppe wandern jeden 4. Donnerstag im Monat. Infos gibt es bei Tina Pfitsch (07941/36223). Das Jahresprogramm 2019 gibt es beim Vorsitzenden Manfred Bender (07134/5100696), beim Wanderwart Gerhard Egner (07941/8844) und bei allen Ausschussmitgliedern der Ortsgruppe Untersteinbach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.