đŸ”đŸ”FROHER WELT-SCHIMPANSENTAG!đŸ”đŸ”

Schwaigern: Leintalzoo | Am 14 Juli 1960 kam die 26-jÀhrige Jane Goodall zum ersten Mal am Ufer des
Tanganjika-Sees an.
Ohne es zu merken, wĂŒrde sie die Welt fĂŒr immer verĂ€ndern. Heute beherbergt es die lĂ€ngste laufende Wildschimpansenstudie der Welt, den Ursprung der gemeinschaftsorientierten Naturschutzarbeit von the Jane Goodall Institute und ein Leuchtfeuer fĂŒr eine harmonischere Zukunft fĂŒr alle Lebewesen.

Heute, am WorldChimpanzeTag & Gombe60, werden wir 60 Jahre Entdeckung, Innovation und Hoffnung ehren.


Dieser Tag ist unseren nÀchsten lebenden Verwandten gewidmet und wir freuen uns, so eine lebendige Gruppe von ihnen hier in unserem kleinen Tierpark zu haben.

Nie hatte Peter Geßmann daran gedacht, einen Zoo zu haben. Aber seit er vor ĂŒber 40 Jahren nicht wegsehen konnte und so seine ersten Menschenaffen gerettet hat, wurde es ihm und seiner Familie zur Lebensaufgabe, diesen Tieren - diesen Personen - eine gute Heimat zu bieten. Eine lebenswerte Umgebung, in denen sie respektvoll behandelt werden.

Wir sind stolz darauf, unseren kleinen Teil beitragen zu können, dass Schimpansen besser verstanden werden. Mehrere wissenschaftliche Studien wurden schon mit unseren Schimpansen durchgefĂŒhrt und ihr Verhalten erforscht.

Vor allem aber bietet unser Leintalzoo schon den kleinsten Besuchern die Möglichkeit Schimpansen von nahem zu beobachten und vielleicht ĂŒber die Scheiben sogar Kontakt aufzunehmen. Solche Erfahrungen berĂŒhren jung und alt.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.