Geheimnisvoller alter Burgberg

Wann? 13.03.2022 14:00 Uhr

Auf Schützinger Gemarkung liegt der sagenumwobene „Alte Burgberg“. Auf der alten keltischen Fliehburg sind noch zahlreiche Bodendenkmale erhalten und vor allem nur dort wachsende Heilkräuter künden noch heute von den ehemaligen Bewohnern des Burgberges. Auf einer ca. 3-stündigen Wanderung lüftet Naturparkführer Klaus Timmerberg einige Geheimnisse der alten Burg.

Naturparkführer Timmerberg Klaus
Telefon: 07043 - 2066
E-Mail: k.timmerberg@web.de

Uhrzeit: 14 bis 17 Uhr
Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder 3 €
Treffpunkt: Wanderparkplatz zwischen Zaisersweiher und Lienzingen

Anmeldung erforderlich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.