Nicht nur die Kinder waren begeistert… - die Api-Lego® -Stadt in Brackenheim

Fast 50 Kinder haben Ende April gemeinsam eine Lego®-Stadt gebaut.
Ende April 2017 bauten in Brackenheim ca. 45 Kinder mit über 200.000 Bauteilen eine große Lego®-Stadt. In den Räumen der Apis, der Evang. Landeskirchlichen Gemeinschaft in der Schlossstraße, entstand neben einer großen Stadtkirche, einem Rathaus, 2 Burgen, einem Einkaufszentrum, einem Krankenhaus, einem Bauernhof und vielen anderen sehr originellen Gebäuden auch ein großes Fußballstadion. Ruth Scheffbuch, die Api-Lego®-Stadt-Verantwortliche, und Judith Conrad, die Orts-Verantwortliche des Kindertreffs, waren begeistert von den Brackenheimer Kindern. Bürgermeister Rolf Kieser staunte am Samstagmittag bei der Stadtbesichtigung über die große Besucherzahl bei herrlichem Wetter.
Die Kinder waren überglücklich über diese Tage, nicht nur über das Bauen, sondern auch über die spannenden Nehemia-Geschichten, neue Freundschaften und die Bauarbeiterpausen zum Austoben und Spielen auf dem wunderbaren Api-Gelände mit Trampolin, Fußballplatz, Kletterburg, Rutschbahn, Schaukel, uvam.
Jeden Freitag (außer in den Ferien) sind alle Kinder zwischen 6-12 Jahren zum spannenden Kindertreff, der Jungschar GINK.O., von 16.30 – 18.00 Uhr herzlich eingeladen. Kontakt/Infos: Judith Conrad, Telefon 07135-961263; www.brackenheim.die-apis.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.