Probenwochenende Sing'n'Fun

Sängerinnen und Sänger beim Probenwochenende Fotograf: Raimund Dollmann, Ort: Singerhütte (Foto: Raimund Dollmann)
Der Berg ruft
Probenwochenenden erfahren bei Chören stets großen Zuspruch, denn sie ermöglichen intensives Arbeiten ohne Zeitdruck und sind sehr förderlich für den Zusammenhalt im Chor. Deshalb machten sich die Sängerinnen und Sänger des gemischten Chores Sing’n’Fun vom MGV Concordia Neckarsulm an einem Juli-Wochenende nach Reutte/Tirol auf. Ein langgehegter Wunsch des Dirigenten Markus Ortelt ging damit in Erfüllung. Für die gute Organisation war dann die 2. Vorsitzende Sieglinde Vogl federführend. Mit dem Bus ging es freitags früh los und mit der Gondel hinauf zur Singerhütte in 1660m Höhe, dem Quartier für die nächsten 3 Tage. Nach der Ankunft, vor der ersten Probe, blieb etwas Zeit um die Bergwelt mit Zugspitze zu genießen. Stimmschulung und Atemübungen auf hohem Niveau, vermittelte die Sopranistin Judith Bergmann, die voller Begeisterung spontan zugesagt hatte. Nach einer Wanderung am Samstag zur Schneetalalpe wurde die nächste Probe bis in den Abend problemlos bewältig. Ein besonders Schmankerl erfuhr die Gruppe am Sonntag nach der Probe bei einer Stimmschulung im nahe gelegenen Barfußpark. Alles in allem war das Wochenende für Alle ein tolles Erlebnis und eine gute Vorbereitung auf das Konzert am 16.10.16 in der ev. Stadtkirche. Und "Der Berg ruft"...nach Wiederholung!
Eingestellt von: Susanne Frisch
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.