Albvereins-Gau-Tagesfahrt ins Enztal

Ein Teil der Wandergruppe in den Weinbergen oberhalb Roßwag (mit Blick auf Vaihingen/Enz) Fotograf: Johannes Burkhardt, Ort: oberhalb Roßwag (Foto: Johannes Burkhardt)
Einen herrlichen Oktober-Spätsommertag mit Nachmittags-Temperaturen über 20°C genossen 38 Albvereinler des Hohenloher Gaus im mittleren Enztal zwischen Mühlacker und Vaihingen. Aus zwei Angeboten mit unterschiedlichen Weglängen (14 km oder 22 km) konnte gewählt werden. Die meisten nahmen die gemütlichere Genusstour, die meist hoch über dem Enztal abwechslungsreich durch herbstliche gefärbte Waldstücke und Weinberge führte. Die sportliche Gruppe erwanderte zusätzlich ein Teilstück des Eppinger Linien-Weges. Die historische Altstadt von Vaihingen setzte den würdigen Schlusspunkt des Wandertages den die Gauwanderwarte Gerlinde Noack und Johannes Burkhardt organisierten.
Eingestellt von: Manfred Bender
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.