DLRG Öhringen ordnet Vorstand neu

Neuer Vorstand der DLRG OG Öhringen Ort: Öhringen
In der Jahreshauptversammlung der Öhringer Rettungsschwimmer standen neben dem Rückblick auf das Jahr 2014 turnusgemäß Neuwahlen für die gesamte Vorstandschaft an. Für die nächsten drei Jahre wurde Jürgen Reuß als Vorsitzender und Markus Schnapp als sein Vertreter gewählt. Die Finanzen der Ortsgruppe regelt weiterhin Christian Burtz. Neu wurde auch das Amt des Technischen Leiters von Jürgen Eschenweck, sowie das Amt der Öffentlichkeitsarbeit durch Angelika Gross, besetzt. In der Jugendversammlung wurde Mike Thaler zum neuen Jugendleiter und Laurin Koppenhöfer als sein Stellvertreter gewählt, ebenfalls bekam die Jugendleitung Unterstützung von Manuela Messer, die als Kassiererin der Jugend gewählt wurde. Im Anschluss an die Vorstandswahlen gab es noch einen besonderen Anlass zum Feiern: Peter Stahl wurde mit dem Ehrenabzeichen in Gold für 50 Jahre Mitgliedschaft bei der DLRG geehrt. Wie auch in den vergangenen Jahren wird vom Vorstand wieder viel Organisations- und Planungsarbeit zu bewältigen sein, die aber das Öhringer Team nicht aus den (Schwimm-)Bahnen werfen kann.
Eingestellt von: Angelika Gross
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.