Musikvereine spenden für Orgelsanierung

Scheckübergabe der Musikvereine für die Orgelsanierung in St. Joseph Öhringen Fotograf: privat (Foto: privat)
Der Musikzug der TSG Öhringen und der Musikverein Ohrnberg veranstalteten am 18. Januar ein gemeinsames Kirchenkonzert in der Kirche St. Joseph Öhringen. Rund 400 Besucher lauschten den von dem jungen Blasorchester überzeugend dargebrachten Titeln wie „Jesus Christ Superstar“, „I will follow him“, „Hallelujah“, „You raise me up“, „Joseph and the amazing technicolor dreamcoat“. Dirigent Alexander Weber, der in diesem Konzert mit „Time to say goodbye“ von Susanne Waldorf verabschiedet wurde, hat mit seinen Moderationen den Bezug zum Kirchenraum sehr deutlich gemacht.
So stand an diesem Abend nicht nur die Musik im Zeichen der Verkündigung.. –
Der Reinerlös, so hatten es die Vereine beschlossen, sollte für ein Gemeindeprojekt gespendet werden, so freute man sich bei der Scheckübergabe über einen Betrag von 500 Euro, der für die bevorstehende Orgelmaßnahme verwendet wird.


Eingestellt von: Klaus Kempter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.