AWO beim Weinsberger Adventsmarkt

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Weinsberger Tal hat sich auch in diesem Jahr beim Weinsberger Adventsmarkt am ersten Adventswochenende beteiligt. Mit einem Stand für frischgebackene Waffeln und selbstgemachtem Kinderpunch wurden hauptsächlich die kleinen Gäste versorgt, während im Backhaus mit Kaffee und Kuchen auch ältere Gaumen verwöhnt wurden. Die Aktiven des Handarbeitskreis stellte ihre Produkte zum Verkauf, was gerade in der vorweihnachtlichen Zeit gut ankam. Der Adventsmarkt hat sich in Weinsberg etabliert, neben den bewährten Ständen mit weihnachtlicher Dekoration und Glühwein, gab es auf dem Markt zum ersten Mal auch türkische Spezialitäten zu kaufen. Die AWO-Mitglieder waren mit dem Wochenende zufrieden, der Termin ist im Jahreskalender des Ortsverbands fester Bestandteil.
Wer selbst mal beim Handarbeitskreis mit machen möchte, kann gerne jeden Donnerstag ab 14 Uhr im Weinsberger Backhaus vorbeischauen.
Eingestellt von: Florian Vollert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.