Viel los beim Luftballonwettbewerb

Der Ortsverband Weinsberger Tal der AWO (Arbeiterwohlfahrt) veranstaltete wie in jedem Jahr auch beim diesjährigen Weinsberger Herbstfest einen Luftballonwettbewerb. In Windeseile waren die 120 Luftballons für jeweils einen Euro an die Teilnehmer, hauptsächlich Kinder mit ihren Eltern, verkauft. Gelb, Rot und Grün flogen die Ballons mit ausgefüllten Karten in den blauen Himmel des spätsommerlichen Tags. Die Karte, die vom weitesten Fundort zurückgeschickt wird, gewinnt. Der Hauptgewinn ist die Teilnahme an zwei Wochen bei der AWO-Kinderfreizeit 2015.
Eingestellt von: Florian Vollert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.