Schnupper-Event auf Rollen

Über 25 Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter tummelten sich bei schönstem Wetter

auf der Rollschuhbahn. Ein Schnupper-Event, das von der Deutschen Olympischen Sportjugend großzügig finanziell unterstützt wird und vom RRV kurzfristig organisiert und durchgeführt wurde, war damit ein voller Erfolg.

Die Kinder konnten überwiegend mit vereinseigenen Rollschuhen den schönen Sport auf Rollen erleben, assistiert von fachkundigen Trainern und Sportlern des RRV. Die Eltern konnten sich derweil bei Kaffee und Kuchen entspannen, selbst Glühwein und Kinderpunsch stand auf dem kostenlosen Angebot. Und nach dem Schnuppern erlebten die Neulinge, wie ein richtiges Musical-Training abläuft, verschiedene Szenen des neuen Musicals „Simba – ein König auf Rollen“, das über Ostern dargeboten wird, waren zu sehen. Und auch die RRV-Jugendgruppe hatte regen Zulauf mit einem Bastelangebot für die Jüngsten.
Das Ziel, die Kinder nach dem Corina-Lockdown wieder an den Sport heranzuführen, wurde vollauf erreicht. Und das kostenlose Schnuppern geht weiter – jeden Mittwoch ab 16 Uhr – neue Kinder sind weiterhin willkommen. Wer dabei bleibt, wird beim nächsten Musical auf Rollen ebenfalls mittendrin und dabei sein- wenn es über Ostern heißt: “Simba – ein König auf Rollen“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.