1. Parkfest im Bad Rappenauer Kurpark

Ich war neugierig - in unserem schönen Kurpark sollte jetzt am Wochenende das Parkfest stattfinden. Es ist ein "neues" Fest und natürlich wollte ich mir das anschauen.....

Rechtzeitig zum Beginn um 12.00 Uhr hatte es aufgehört zu regnen. Wir wollten allerdings erst am Abend hingehen. Ein perfekter warmer Sommerabend - wie gemacht für dieses Fest. Bereits aus der Ferne hörten wir Musik und das Stimmengewirr ließ erahnen, dass es viele Besucher geben würde.

Der ganze Kurpark ist ansprechend für das Fest gestaltet - es gibt sogar eine Genussmeile mit Streetfood aus verschiedenen Ländern. Das gefällt nicht nur mir gut, entspricht es doch der Vielseitigkeit der unterschiedlichen Kulturen und damit auch den Gästen aus vielen Nationen. Und man kann natürlich Köstlichkeiten und Leckereien aus aller Herren Länder probieren.

Einige Stände bieten Schmuck, Hüte, Porzellan-Etageren, Websachen und andere schöne kleine Dinge an.

Es macht Spaß, über den Markt zu schlendern und die warme und leichte Sommeratmosphäre zu genießen. Der kleine Kurparksee glitzert in der Abendsonne und die Enten drehen auf dem Wasser ihre Runden. Den anderen Gästen und Besuchern scheint es auch zu gefallen, die Gesichter sind entspannt und ich höre immer wieder Gelächter. 

Es gibt einen besonderen Getränkestand mit frischen duftenden Bowlen - mit Erdbeeren, Ananas, Wassermelone und anderen Früchten, mit und ohne Alkohol. Superlecker!

Das Hauptaugenmerk richtet sich darauf, die Gäste mit einem möglichst vielseitigem Speisen- und Getränkeangebot zu verwöhnen und ihnen schöne und unterhaltsame Stunden in der Wohlfühl-Atmosphäre des Kurparks zu bieten. Die Live-Musik bringt gute Laune und die wundervolle Beleuchtung mit hunderten von kleinen Lichtern zaubert eine sehr romantische Stimmung und den Besuchern ein Lächeln ins Gesicht. 

Zu später Stunde gibt es noch ein Highlight - eine Feuershow. Da gehört für die Künstler schon sehr viel Können und Mut dazu, sich so auf das Spiel mit dem Feuer einzulassen. Die Zuschauer sind fasziniert und begeistert und belohnen mit viel Applaus.  

Unsere Freunde und wir sind uns einig - der Abend war wunderschön und das "neue" Parkfest ist sehr gelungen.

Am Sonntag, 4.8. geht das Fest weiter - von mittags bis um 18.00 Uhr. Um 11.00 Uhr spielt die Stadtkapelle Bad Rappenau zum Frühschoppen. Am Nachmittag gibt es viel Programm für die Kinder.

Im übrigen ist der "Eintritt" zu diesem Fest frei. 

Leider sind einige Fotos - vor allem von der Kerzenbeleuchtung - nicht scharf, da meine Kamera defekt ist. Ich wollte die Fotos trotzdem gerne einstellen. 
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
7
Diesen Autoren gefällt das:
4 Kommentare
1.510
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 04.08.2019 | 11:33  
1.243
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 04.08.2019 | 12:37  
1.231
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 04.08.2019 | 21:50  
1.243
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 04.08.2019 | 23:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.