Jahresausflug der VfB-Senioren nach Cochem

VFB-Senioren vor dem Mosel-Ausflugsschiff
Am Dienstag den 28. Mai 2019 fuhren 50 VfB Rentner mit dem Bus Richtung Cochem an der Mosel. Gegen 09:30 Uhr erreichte man das kleine Moselstädtchen Cochem mit seinen 5.300 Einwohnern. Mit dem Mosel-Wein-Express ging es durch die engen Gassen und über die 2 Brücken der Stadt Cochem und man erfuhr einiges über die Geschichte der Stadt. Nach dieser Stadtrundfahrt ging es zu Fuß oder mit dem Bus zur Reichsburg, welche über der Stadt thront und noch sehr gut erhalten ist. Bei der Führung durch die Burg erlebt der Besucher eine eindrucksvolle Gestaltung der Innenräume und man erfuhr viel von der Geschichte der Burg. Die langen Wege machten die Reisenden hungrig und so kam der Besuch der urigen Weinstube “Beim Weinbauer“ gerade recht, um sich zu stärken und neue Kräfte zu sammeln. Nicht weit weg von der Weinstube war die Anlegestelle für die geplante Moselrundfahrt. Eine Stunde ging es auf dem schönsten Teil der Mosel flussab- und aufwärts, um die tollen Ansichten der Stadt Cochem mit der Reichsburg noch einmal von der Mosel aus zu genießen. Das Wetter spielte den ganzen Tag mit und der Ausflug nahm sein frühes Ende mit einem Gruppenfoto vor dem angelegten Motorschiff. 
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.