Mon-Chérie-Muffins

Bald ist Valentinstag. Da würden diese Muffins doch perfekt passen.....

Das braucht man für ca. 12 - 15 Muffins: 
175 g weiche Butter
1 Prise Salz
1 P. Vanillinzucker
150 g Zucker
2 EL Zitronensaft
4 Eier (Gr. M)
330 g Mehl
1 P. Backpulver
200 g saure Sahne
12 - 15 Mon-Chérie
Für den Guss:
250 g Puderzucker
2 - 3 EL Zitronensaft
zum Verzieren rotes Marzipan oder Schokoherzchen
Sonstiges:
Muffinblech, 24 - 30 weiße und 12 - 15 bunte Muffin-Papierförmchen

So wird's gemacht: 
1.    Fett mit Salz, Vanillinzucker, Zucker und 2 EL Zitronensaft cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der sauren Sahne unterrühren.
2.    Je 2 weiße Papierförmchen in die Mulden des Muffinblechs setzen und die Hälfte des Teiges darin verteilen. Auf den Teig jeweils ein Mon-Chérie setzen, etwas andrücken und mit dem restlichen Teig bedecken. 
3.    Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 175 °C) 22 - 25 Minuten, je nach Backofen,  backen. Die Muffins sollen schön hellbraun gebacken sein; daher am besten ab 22 Minuten dabei bleiben, damit sie nicht zu dunkel bräunen. Herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen. 
4.    In der Zwischenzeit das Marzipan auf einem mit Puderzucker bestäubten Brettchen mit dem Nudelholz ca. 2 mm dick ausrollen. Mit einem kleinen Herzsaustecher kleine Herzen ausstechen. Auf einem Tellerchen beiseite stellen. 
5.   Puderzucker mit 2 - 3 EL Zitronensaft zu einem glatten Guss verrühren und die Muffins gleichmäßig damit bestreichen. Sofort, solange der Guss noch feucht ist,  zwei oder drei kleine Marzipanherzen oder Schokoherzchen darauf kleben. Guss trocknen lassen. Zum Servieren stelle ich sie nochmals in bunte Papierförmchen.

Voilà und nun einen schönen Valentinstag. 
5
Diesen Autoren gefällt das:
5 Kommentare
454
Moni Bordt aus Weinsberg | 11.02.2019 | 17:32  
414
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 11.02.2019 | 17:48  
393
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 11.02.2019 | 19:38  
715
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 12.02.2019 | 10:33  
414
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 12.02.2019 | 16:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.