Bürgerstiftung Flein spendet Ahornbäume

Flein: Freie Johannesschulen | Der Anbau der Freien Johannesschulen Flein ist seit Mai diesen Jahres bezogen worden, die Klassenräume sind von den Lehrkräften und Schülern mit viel Liebe und Kreativität eingerichtet und gestaltet worden.

Bei einem Besuch im Herbst konnte sich das Vorstandsteam der Fleiner Bürgerstiftung über das Schulkonzept und den gelungenen Anbau am Ortsrand von Flein informieren.

Dabei entstand auch die Idee, für die Gestaltung des Außenbereichs zwei Bäume zu spenden. Die beiden Ahornbäume „Norwegian sunset“ wurden in der vergangenen Woche unter aktiver Mithilfe der Geschäftsführung der Johannesschulen und des Vorstands der Bürgerstiftung gepflanzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.