Der Herbst ist da

Lassen die Diakoniestation herbstlich erstrahlen (von links): Irene Wüst, Christel Kern, Nelli Girs, Heidrun Kraft und Irene Boden.
Heilbronn: Diakoniestation Heilbronn | Die dritte Jahreszeit ist angebrochen. Das gilt nicht nur für den Kalender, sondern auch für die Innenräume der Diakoniestation Heilbronn. Die Patchworkgruppe "Flickenwerk" hat ihre seit dem Frühjahr laufende Ausstellung erneut umdekoriert und ganz dem Herbst angepasst. "Wir sind das ganze Jahr fleißig gewesen, um jetzt wieder neue Stücke präsentieren zu können, ergänzt von einigen Werken aus dem Fundus", erzählt Quilterin Heidrun Kraft, Mitarbeiterin der Diakoniestation, die die Ausstellung organisiert hat.
An den Wänden im Treppenhaus und in den Räumen dominieren nun herbstliche warme Farben wie orange und braun, überall sind Blätter, Trauben und Pilze zu sehen. "Unser Anspruch ist, dass die Ausstellung immer zur Jahreszeit passt, so mag man es ja auch zuhause", findet Mitstreiterin Christel Kern. Neben den beiden gehören der Gruppe auch Irene Boden, Iris Wüst und Nelli Girs an. Sie alle legten sich mächtig ins Zeug, um moderne und traditionelle Qulits, Textilkunst in vielen unterschiedlichen Mustern, aber auch nette Kleinigkeiten wie buntes Laub oder Obst zeigen zu können. Ingesamt wurden seit März schon rund 150 verschiedene Stücke gezeigt. Die Ausstellung kann an Werktagen von acht bis 16 Uhr besichtigt werden. Teilweise stehen die Stücke auf Nachfrage zum Verkauf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.