Serviettentechnik und vieles mehr... fast vergessen

Die heiligen Drei Könige waren ein Geschenk, das wir später leider als "Erbe" zurück erhalten haben.
angeregt durch Sigrid Wengert habe ich auch in den früheren Schatzkästchen gekramt. Auch wir haben viel gebastelt. Für das Sägen war der Mann zuständig. Eigentlich verstehe ich gar nicht, wo die Zeit dafür geblieben ist... Wahrscheinlich auf einer der unzähligen Wanderungen ;-)
Zuerst entstanden auch wie bei Frau Wengert Geschenke aus Serviettentechnik. Später dann auch Holz- und Tonfiguren.
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
235
Sigrid Wengert aus Obersulm | 05.01.2018 | 15:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.