Ein Morgen am Neckarbogen

Zuerst begrüßte mich ein kleiner Stieglitz
Mein letzter Besuch am Neckarbogen liegt schon einige Wochen zurück, Zeit für einen Rundgang übers Gelände und schauen was die Tierwelt so macht.

Morgens ist für mich die schönste Zeit für Unternehmungen, da ist die Welt noch in Ordnung.

Ein lautes Gezwitscher begrüßt mich jedes Mal doch inzwischen ist das Blattwerk der Bäumen so dicht geworden, dass man die Vögel kaum noch sehen kann, doch mit etwas Zeit und Geduld konnte ich viele tierische Neckarbogen Bewohner begrüßen.
4 15
14
6 17
1 6
2 16
6 16
6 16
2 13
2 14
13
21
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
7.591
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 24.06.2021 | 20:03  
2.300
Jutta Koster aus Leingarten | 24.06.2021 | 20:26  
1.401
Tanja Blind aus Brackenheim | 24.06.2021 | 20:32  
6.653
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 24.06.2021 | 21:10  
9.184
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 24.06.2021 | 22:29  
2.481
Uschi Pohl aus Heilbronn | 25.06.2021 | 06:38  
2.382
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 25.06.2021 | 08:25  
4.778
Angelika Di Girolamo aus Künzelsau | 25.06.2021 | 14:43  
2.481
Uschi Pohl aus Heilbronn | 25.06.2021 | 18:58  
283
Angelika Rampmeier aus Leingarten | 26.06.2021 | 08:20  
2.481
Uschi Pohl aus Heilbronn | 28.06.2021 | 11:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.