Isabell Huber MdL in Innenausschuss und Sozialausschuss des Landtags gewählt

Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Integration -gemeinsam mit Dr. Michael Preusch
Heilbronn: Kreisgeschäftsstelle der CDU | In seiner Sitzung am 9. Juni hat der Landtag von Baden-Württemberg über die Besetzung der Ausschüsse entschieden. Dabei wurde Isabell Huber in den Ausschuss des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen und in den Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Integration gewählt. Huber war bereits in der vergangenen Legislaturperiode Mitglied in den beiden Ausschüssen.

“Ich bedanke mich für das in mich gesetzte Vertrauen. Mit viel Engagement werde ich meine Fraktion auch weiterhin in diesen beiden Ausschüssen vertreten. Die anstehenden Aufgaben für Baden-Württemberg und unsere Region sind groß. Jetzt gilt es, die im Koalitionsvertrag aufgeführten Maßnahmen zielgerichtet in der parlamentarischen Arbeit umzusetzen!”, sagte Huber.

Zudem ist Huber familienpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, sowie für die Themen Kommunales, Angelegenheiten der Landesverwaltung, sie Chancengleichheit, Gleichstellung und Antidiskriminierung zuständig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.