Hilfsmittel- und Weiterbildungsveranstaltung des BSV W Kreis Heilbronn

Heilbronn: Heilbronner Bankhaus, Abraham-Gumbel-Saal | Am Freitag, 28. September 2018 veranstaltete der Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e. V., Kreis Heilbronn, in der Volksbank Heilbronn eine Hilfsmittel- und Weiterbildungsveranstaltung.

Im Rahmen der Woche des Sehens 2018 wurde den Besuchern ein vielfältiges Programm angeboten.

Im Foyer standen ab 14:00 Uhr die Hilfsmittelausstatter der Firmen Reinecker und Pro tak für Beratung und Fragen der Interessierten bereit. Die Geräte konnten nicht nur angesehen, sondern auch selbst getestet werden. Sabine Lütkens vom Sehwerk-Team informierte zum Bereich „“Mobilität“ und den nötigen Unterrichtseinheiten mit dem weißen Blindenlangstock, sowie das Erlernen von lebenspraktischen Fertigkeiten.
Selbstbetroffene des BSV W standen mit zahlreichen alltagstauglichen Hilfsmitteln, einem großen Broschürenangebot und jeder Menge Selbsterfahrung am eigenen Stand für die Besucher bereit.
Um 15:00 Uhr wurde im Abraham-Gumbel-Saal das Thema „Augengesundheit“ beleuchtet und zur Beteiligung an einem kleinen Augengymnastikprogramm animiert. In ihrem Vortrag ging die Referentin darauf ein, was man selbst tun kann, um das Organ „Auge“ fit und gesund zu erhalten.
Im zweiten Gruppenangebot stellte der BSV in Zusammenarbeit mit dem Heilpraktiker für Psychotherapie, Thomas Krieger, den Inhalt und die Ausgestaltung einer zukünftigen Gesprächsgruppe mit dem Thema „Wie bewältige ich meine Sehbehinderung“, vor. Diese Gesprächsgruppe soll Anfang 2019 aus der Taufe gehoben werden, sofern sich die Interessierten für die Gesprächsgruppe beim BSV W Kreis Heilbronn anmelden.
In beiden Gruppenangeboten übertraf das Besucherinteresse die Erwartungen der Veranstalter.
Weiterführende Informationen unter: BSV W Kreis Heilbronn, Tel.: 07062/ 65053, Mail: heilbronn@bsv-wuerttemberg.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.