Prächtige Stimmung beim Ehrungs- und Seniorennachmittag der TSG Heilbronn

Dieter Beck (links, Ältestenratvorsitzender) und Kurt Bauer (rechts, Präsident TSG Heilbronn) ehren Helga Bauer und Eberhard Bauer mit der Ehrennadel in Sonderausführung
Heilbronn: TSG Hofwiesenzentrum | Rund 400 Gäste ließen sich von den TSG-Senioren und den Mädels der Turn- und Gymnastikabteilung mit Kaffee und Kuchen verwöhnen. Nach den Begrüßungsworten des TSG-Präsidenten Kurt Bauer stimmten zunächst die Seniorengymnastikgruppe in den Nachmittag ein, ehe die Leistungen der geladenen Mitglieder in den Vordergrund rückten.Klaus Ranger (Sportkreis-Vorsitzender) führte die Sonderehrungen durch und würdigte mit der WLSB-Ehrennadel Dr. Peter Kuntz, Armin Stähler und Achim Gehrig.
Zusammen mit den Vertretern des Ältestenrates übernahm Kurt Bauer die weiteren Ehrungen. Anlässlich ihres unermüdlichen Einsatzes für die Turnabteilung wurden Helga und Eberhard Bauer mit der goldenen Verdienstnadel in Sonderausführung ausgezeichnet. Auch unserem verdienten Vereinsmitglied Heiner Gräsle wurde diese Ehre zuteil. Unser treustes Vereinsmitglied Margarete Wotzasek wurde für 79 Jahren Mitgliedschaft geehrt. Die Treue von Anni Schwab, Gretl Sünder, Paula Wörner und Heinz Würth für 70 Jahre Mitgliedschaft wurde ebenso gewürdigt wie die 60-, 50- bzw. 40-jährige Mitgliedschaft von fast 40 weiteren Mitgliedern.
Die viel umjubelten Tanzeinlagen der Showgruppe des Bewegungszentrums und der Tanzabteilung ATC Blau-Gold rundeten einen schönen und abwechslungsreichen Ehren- und Seniorennachmittag ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.