Künzelsau: Klimawandel

1 Bild

Catherine Kern im Gespräch mit Biomarkt-Inhaber Geist

Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe
Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe | Künzelsau | am 09.11.2020 | 161 mal gelesen

Im Rahmen ihrer Wahlkampftour besuchte die GRÜNE Landtagskandidatin Catherine Kern die Familie Geist mit dem gleichnamigen Biomarkt in Öhringen und führte ein ausgiebiges Gespräch mit dem Geschäftsführer Roland Geist. Bei Inklusion vorn dabei Wie auch für Kunden schnell erkennbar ist, wird in dem Familienbetrieb Wert darauf gelegt, aktiv an Inklusion mitzuwirken. So arbeiten hier Menschen mit Behinderung in der Backstube...

1 Bild

GRÜNE HOHENLOHE FÜR KLIMAMANAGER

Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe
Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe | Künzelsau | am 04.06.2020 | 35 mal gelesen

Künzelsau: Kocherfreibad | Alle sieben Kreisrät*innen von Bündnis 90/die Grünen lehnen die Streichung der Stelle des/der Klimaschutzmanager/in wegen der Coronakrise durch den Kreistag ab und hoffen immer noch auf ein Umdenken in dieser wichtigen politischen Maßnahme. Die Klimakrise stellt uns jetzt schon vor große Herausforderungen, und wenn wir nicht endlich anfangen, unsere CO2 Bilanz zu verringern, kommt eine noch wesentlich größere Bedrohung auf...

1 Bild

Klimawandel

Heiderose Burkhardt
Heiderose Burkhardt | Künzelsau | am 30.11.2019 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

Die notwendige ökologische Transformation

Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Künzelsau e.V.
Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 22.01.2019 | 9 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Der Klimawandel ist wohl das größte Problem, vor dem die Menschheit je stand. Die rechtzeitige Reduzierung des Ausstoßes von Treibhausgasen ist eine riesige Herausforderung. Wie kann die Umsteuerung gelingen? Referent Franz Groll wird Vorschläge machen.

Die „Not-wendige“ ökologische Transformation

Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Künzelsau e.V.
Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 23.09.2018 | 10 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Der Klimawandel ist wohl das größte Problem, vor dem die Menschheit je stand. Die rechtzeitige Reduzierung des Ausstoßes von Treibhausgasen ist eine sehr große Herausforderung. Auch wegen der Endlichkeit der natürlichen Ressourcen wird ein anhaltendes, allgemeines Wachstum der Wirtschaft in Zukunft nicht mehr möglich sein. Außerdem führt das Finanzsystem wegen des Kapitalüberangebots, der steigenden Konzentration des...

Die „Not-wendige“ ökologische Transformation

Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Künzelsau e.V.
Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 13.09.2018 | 6 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Der Klimawandel ist wohl das größte Problem, vor dem die Menschheit je stand, die Reduzierung des Ausstoßes von Treibhausgasen absolut notwendig. Referent Franz Groll (Ingenieur, ehem. Manager bei IBM) stellt konkrete Vorschläge vor.

Der Klimawandel aus astronomischer Sicht

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Forchtenberg | am 23.03.2018 | 6 mal gelesen

Forchtenberg: Rathaus | Prof. Dr. Johannes Viktor Feitzinger (ehemals Sternwarte Bochum/Zeiss-Planetarium und Ruhr-Universität Bochum) zeigt in Wort und Bild, wie Klimavariationen zustande kommen.