Besuch im Museumscafé

Endlich wieder was unternehmen

Der Förderverein lud die Bewohner vom Seniorenzentrum Haus Edelberg Lauffen ein ins neue Museumscafé im Hölderlinhaus. Sie freuten sich alle, dass nach der langen Zeit der coronabedingten Einschränkungen endlich wieder was los war. Bei Kaffee und Kuchen, Eis mit Sahne und Eiscafé mit Musik, Gesang, und angeregten Unterhaltungen war es für die Besucher ein schöner und abwechslungsreicher Nachmittag. Der Dank dafür ging mit Applaus an die Mitglieder des Fördervereins, die für den reibungslosen Transport und die Bedienung der Senioren sorgten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.