Zwei Spendenschecks für soziale Einrichtungen

Spendenübergabe in der Kaywaldschule
Lauffen: Kaywaldschule | Für vorweihnachtliche Freude konnte die Kirchengemeinde Lauffen am Neckar gleich zweifach sorgen. Das Missionswerk der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland e.V. (ab 1.1.2018 human aktiv – Das Hilfswerk der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland e.V.) stellte der Gemeinde zwei Spendenschecks für soziale Einrichtungen in Höhe von jeweils 500 Euro zur Verfügung.
Der erste Scheck ging an den Arbeitskreis Asyl in Lauffen. Der überkonfessionelle Arbeitskreis aus überwiegend ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt asylsuchende Mitmenschen dabei, in der Stadt anzukommen und sich zurecht zu finden. Dies geschieht beispielsweise durch Sach- und Geldspenden, Sprach- und Hausaufgabenhilfen oder durch eine Unterstützung bei Arzt- oder Behördenbesuchen.
Der zweite Scheck ging an den Förderkreis der Kaywaldschule in Lauffen. Unter dem Motto „Hier wachsen Menschen Flügel“ kümmert sich die Kaywaldschule um die Förderung von Kindern und Jugendlichen mit geistigen, motorischen und körperlichen Entwicklungsstörungen. Mit der Spende soll die Anschaffung neuer Spielgeräte unterstützt werden, welche gezielt die Bewegung und das Lernen erleichtern und fördern sollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.