Walnuss-Plätzchen 'Schneebälle'

Schneebälle
Da jetzt langsam die Weihnachtsbäckerei anfängt, habe ich hier mein erstes Plätzchenrezept für euch.

240g Mehl, 50g Puderzucker, 25g Speisestärke, 160g weiche Butter, 2 Päck. Vanillezucker, 80g Walnüsse, n.B. Puderzucker zum Bestäuben.

Es ist ein zartes Mürbeteig-Plätzchen für die Weihnachtszeit. Durch den leichten Walnusgeschmack sind sie eine schöne Abwechslung zu den klassischen Weihnachtrezepten. Das Puderzuckerhäubchen verleiht ihnen die Schneeball-Optik.

Viel Spass beim Nachbacken, guten Appetit!
1
1
8
Diesen Autoren gefällt das:
3 Kommentare
3.951
Anneliese Herold aus Oedheim | 08.11.2020 | 09:21  
858
Jutta Koster aus Leingarten | 08.11.2020 | 12:37  
2.924
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 08.11.2020 | 19:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.