Concordia sagt danke

Concordia-Zelt mit Fahnen der Neckarsulmer Partnerstädte
Im Rahmen des 39. Ganzhornfestes erlebte der Stand der „Concordianer“ wieder einen großen Ansturm.
Anlässlich des 200. Geburtstages von Wilhelm Ganzhorn ließ es sich der Männergesangverein Concordia nicht nehmen, zusammen mit den Chören von Lassallia und Sängerbund das berühmte Lied „Im schönsten Wiesengrunde“ bei der Eröffnung des Festes zum Besten zu geben.
Natürlich wurde auch der Stand von Concordia vom Männerchor mit Liedern wie „Ein König ist der Wein“ oder „Freunde sagt, was wollt ihr trinken“ eröffnet.
Hunderte von Besuchern konnten am Stand der Concordia Neckarsulmer Weine, Bier, Sekt oder Wasser zu einem allseits bekannten, sehr guten Essen genießen.
Ob Schnitzel mit Kartoffelsalat, die traditionellen Schälrippchen oder Brote mit Rauchfleisch oder Kräuterkäse- die vielen fleißigen Helfer des MGV gaben wieder ihr Bestes, um die zahlreichen Besucher mehr als zufrieden zu stellen.
Gerne sagt der Männerchor und der gemischte Chor Sing´n Fun den Gästen Danke und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
Wer übrigens gerne singt und einen Verein mit Kameradschaft und geselligem Beisammensein sucht, wird fündig beim Männergesangverein Concordia und dem gemischten Chor Sing´n Fun.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.