Kunstprojekt Bad Wimpfen

... Kunst Statt Grau
Kunst in der Unterführung

Als unsere Heimatreporterkollegin Moni Bordt uns über die kunstvollen Unterführungsbilder am 17.03.2021 berichtet hat, fiel mir ein, dass ich neulich, in Bad Wimpfen, auch durch eine  bemalte Unterführung in Richtung Altstadt gegangen bin.  
Ich nehme an es war das Kunstprojekt einer Schule. Die Künstler haben sich mit vielerlei Themen auseinander gesetzt und ihr Ideen und Gedanken dazu  "zu Papier gebracht".
Leider ist es wie überall!  Schmierfinken und Pseudokünstler müssen ihre Kürzel, unverständliche Kommentare, Frustausdrücke etc.  an den Wänden hinterlassen, um so den Vorbeigehenden zu signalisieren: Ich war hier, schenkt mir Aufmerksamkeit! Ob positiv oder negativ - egal! Hauptsache Aufmerksamkeit!
4
3
2
2
3
3 4
13
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
2.251
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 26.03.2021 | 12:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.