Weißwurst-Mittag im Bürgertreff

Es schmeckte allen
Das bewährte Koch-Team Lothar und Karin Metzger luden in die Räume des Bürgertreff zum kleinen Oktoberfest ein. Mit liebe wurde der Raum in ein weiß-blaues bayrisches Idyll verwandelt und Gerhard Schenk spielte mit seinem Akkordeon zur Musik auf. Wie immer waren die Plätze schnell belegt und wer sich zu spät angemeldet hatte, konnte an dem geselligen Mittagstisch leider nicht Platz nehmen.
Mit den dazugehörigen Brezeln und einer „Halben“ ließen es sich die Teilnehmer schmecken und lobten die leckeren Weißwürste. „Ob die wohl von Discounter waren oder vom Metzger“ fragte man sich. Selbstverständlich vom Namensvetter des Ehepaars – lies Lothar Metzger verlauten. Gesättigt und glücklich verlief wieder eine gemeinschaftlich gesellige Zeit im Bürgertreff. HK
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.