Akkordeongeschichten

Hier die ganze Truppe nach dem Krieg 1946 ... der zweitkleinste ist mein Vater Clemens Herold ;)
Lieber Karl-Heinz,
ich finde auch dass das Akkordeon sehr viel mehr kann als man annimmt.
Eine kleine Geschichte aus meiner Familie:
mein Vater war ein Vollbluthobbymusiker der viele Instrumente spielte und sehr gerne gesungen hat. Nach dem 2. Weltkrieg, als junger Spund mit 18 Jahren, hat er einen Akkordeongruppe gegründet. Daraus wurde im Laufe der Jahre eine Tanzkapelle mit Klavier, Saxophon, Schlagzeug und Akkordeon. Später kam noch die Hammondorgel dazu. Eine tolle Sache in der Nachkriegszeit die über viele, viele Jahrzehnte Bestand hatte. Auch ich habe mit einer kleinen "Quetsche" daheim von meinem Vater noch nach Noten spielen gelernt.
Aber mit mässigem Erfolg, als Teenager habe ich dann auch einen ganz anderen Musikgeschmack entwickelt. Genau wie Du auch aber der Rhytmus liegt im Blut!
Ich muss sagen es war immer toll, wenn zum Tanz aufgespielt wurde, das ist Leben. Ich finde Sigrid hat recht, nimm das Akkordeon nochmal zur Hand, es wird Dir viel zurückbringen...
Ich schau mal ob ich noch ein paar alte Fotos finde...

LG Anneliese

Und noch was: mein Vater war keiner der neues nicht mochte, mit mir hat er zb auf Faschingsveranstaltungen u.ä. wie ein wilder auf "My baby balla balla" von den Beatels getanzt.
Oh, was war das klasse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
1
1
2 1
1
11
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
5.144
Anneliese Herold aus Oedheim | 29.12.2020 | 11:45  
5.144
Anneliese Herold aus Oedheim | 29.12.2020 | 12:08  
6.020
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 29.12.2020 | 12:20  
5.164
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 29.12.2020 | 12:29  
2.242
Karl-Heinz Wachtler aus Leingarten | 29.12.2020 | 12:37  
5.144
Anneliese Herold aus Oedheim | 29.12.2020 | 13:05  
3.036
Michael Harmsen aus Weinsberg | 29.12.2020 | 13:24  
5.144
Anneliese Herold aus Oedheim | 29.12.2020 | 13:46  
204
Rolf Gebhardt aus Neuenstadt | 29.12.2020 | 18:52  
5.144
Anneliese Herold aus Oedheim | 29.12.2020 | 19:11  
8.786
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 29.12.2020 | 21:57  
1.382
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 29.12.2020 | 22:01  
5.144
Anneliese Herold aus Oedheim | 30.12.2020 | 09:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.